Grundsätzliches

/Grundsätzliches

Hierarchie und New Work

Hört mir auf mit "flachen Hierarchien" Eigentlich hatte ich mir fest vorgenommen, nicht mehr Rants zu verfassen und stets konstruktiv mit meinem Ärger umzugehen. Aber leider platzt mir gerade der Kragen da ich zum wiederholten Male davon hörte, dass man "flache Hierarchien" anstrebe und Silos vermeiden möchte, indem man jetzt "cross-funktional" Daily Stand Ups abhält [...]

By |2018-10-17T20:50:12+00:00Oktober 17th, 2018|Categories: Grundsätzliches, Kybernetik|Tags: , , |2 Comments

Spontane Notizen aus dem Urlaub

Luhmann für Kinder? Vorab eine Relativierung: Dieser Post könnte Spuren von Tschakkaismus oder Selbstbeweihräucherung enthalten – falls dieser Vorwurf an mich gerichtet werden sollte, so kann ich nur entgegnen: Er ist schuldig in allen Punkten. Nichtsdestotrotz möchte ich eine kleine Episode teilen die sich heute auf der Rückfahrt aus DEM finnischen Vergnügungspark namens Linnanmäki ereignete. [...]

By |2018-08-11T22:39:03+00:00August 11th, 2018|Categories: Grundsätzliches, Kybernetik|Tags: , , , , |0 Comments

Offener Brief an Andrea Nahles

Das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz und die systemische Reaktion der Wirtschaft Normalerweise blogge ich ja mittlerweile auf Englisch, damit ich mit meinen internationalen Freunden verbunden bleiben kann. Doch das folgende Thema ist in meiner Wahrnehmung so derart „typisch deutsch“, sodass ich nicht umhinkomme mal wieder in der hiesigen Sprache einen Text zu verfassen. Es ist ein offener Brief [...]

By |2018-06-27T05:31:58+00:00Juni 26th, 2018|Categories: Grundsätzliches|2 Comments

Lambertz Lessons Learned PT II

A heavily biased list of Agile Principles Some of you probably know about the Agile Manifesto, which is sometimes referred as the ultimate source for agile principles and corresponding values. While it does provides valuable insights, I have here and there the feeling that it is not sufficient. Naturally every Manifesto is incomplete, if it’s [...]

By |2018-06-04T21:51:47+00:00Juni 4th, 2018|Categories: Grundsätzliches|Tags: , , , |0 Comments

Ein neues Buch und der eigene Anspruch

Vom weißen Blatt und den rheinischen Grundgesetzen Ich kann mir nichts mehr vormachen: Die Recherche ist erledigt, die Konzeption abgeschlossen, die Tonalität definiert und die Kapitelüberschriften sind vorbereitet. Alles rund um die Planung des neuen Buchs ist erledigt und jetzt sitze ich zum zweiten Mal vor der berühmten weißen Seite. Während ich beim Schreiben des [...]

FOCOF 2017

Festival Of Cybernetics Of Friendship Durch eine glückliche Fügung ergab es sich, dass ich beim ersten "Festival Of Cybernetics Of Friendship" (aka FOCOF) zugegen sein durfte. Es war ein Wochenende voll inspirierender Gespräche und toller Eindrücke der wunderschönen Stadt Valladolid. Diese Stadt wurde als Reiseziel ausgewählt, da Stafford Beer im Jahre 2001 die Ehrendoktorwürde der [...]

By |2017-06-20T11:54:24+00:00Juni 20th, 2017|Categories: Buchprojekt, Grundsätzliches, Kybernetik|Tags: , , , , |0 Comments

Bye Bye New Work

Zerstört den Begriff 'New Work' Winfried Felser hat zu einer Blogparade rund um den Begriff der 'Neuen Arbeit' aufgerufen und verwies auf seine Gedanken in diesem vier Jahre alten Artikel. Ausgelöst wurde die Debatte durch einen Beitrag von Hendrik Epe mit dem Titel: "New Work zwischen Spiritualität, elitärem Scheiß und dringender Notwendigkeit". Nun bin ich quasi "aus Versehen" [...]

By |2018-10-10T20:08:35+00:00April 15th, 2017|Categories: Grundsätzliches|Tags: , , , , |9 Comments

On Bullshit

Über die Anschlussfähigkeit des Vagen und das zwanglose Verhältnis zur Wahrheit Jeden Tag sind wir in dieser globalisierten und funktional-differenzierten Gesellschaft Bullshit ausgesetzt. Besonders in Demokratien ist es unmöglich, keinem Bullshit zu begegnen. Im täglichen Sprachgebrauch wird dieser Begriff jedoch oft unscharf verwendet, sodass ich die Definition von Harry Frankfurt heranziehen möchte, um das Phänomen des Bullshits besser erklären zu [...]

By |2017-03-28T16:50:32+00:00März 28th, 2017|Categories: Grundsätzliches|Tags: , , , , , |5 Comments

Strategie neu definiert

Über den Sinn des Begriffs 'Strategie' Ich komme gerade von der Düsseldorfer Komplexitäts-Denkrunde nach Hause und habe heute eine interessante Diskussion zum Thema Strategie und der Bedeutung derselben geführt. Die Diskussion entsprang einer Super-Mini-Schnell-Vorstellung des Modells, die ich auf vier "Ebenen" reduziert hatte (Neues-Narrativ-Real-Time-Testing). Eine Reduktion Die Ebenen des Modells hatte ich folgendermaßen aufs Whiteboard [...]